Skip to main content English

RSV Netzwerk – ÖRSN

Das Österreichische RSV Netzwerk – ÖRSN hat die konstante und zeitnahe Überwachung der RSV(Respiratorisches Synzytial Virus)-Aktivität in Österreich zum Ziel.

Mit Hilfe des ÖRSN informieren wir Sie wöchentlich (von November bis April) über die aktuelle Situation der RSV-Aktivität in Österreich.

Hintergrund und Ziele


News

Es freut uns, dass Sie sich auch heuer wieder für die aktuelle RSV-Situation interessieren, ab nun werden Sie wieder wöchentlich die aktuellen Daten zur RSV-Situation in Österreich an dieser Stelle finden:

Aktuelle Situation in Österreich 2024/KW19:

Derzeit keine RSV-Aktivität in Österreich.

Anzahl der RSV-Nachweise am Zentrum für Virologie und % der positiven Virusnachweise in den Einsendungen pro Kalenderwoche. Die untersuchten Proben stammen von ausgewählten niedergelassenen Ärzt:innen in den Bundesländern (Sentinella-System) sowie von hospitalisierten Patient:innen, vor allem im Raum Wien und Niederösterreich. 

Teilnehmende Sentinella-Ärzt:innen und -Kliniken

Gesamtanzahl der RSV-Nachweise und Anteil (%) an positiven Virusnachweisen in den Einsendungen nach Kalenderwoche. (Daten aller ÖRSN-Laboratorien)

Kontakt

Dr.in Monika Redlberger-Fritz
Zentrum für Virologie, MedUni Wien
E-Mail: monika.redlberger@meduniwien.ac.at